StartseiteTermine & ErgebnisseFahrer & TeamsTabellenUnser kostenloses Tippspiel
MotoGP
Moto2
Moto3
Wissenswertes
Hall of Fame
Fanartikel-Shop
Werbe-Partner
Forum
Shop
MotoGP
Moto2
Moto3
Hall of Fame
Alle Weltmeister
Diese Seite drucken
MotoGrandPrix.de zu den Favoriten hinzufügen
MotoGrandPrix.de als Startseite festlegen

Racing Team
Motograndprix.de

Wirb ebenfalls für deine Seite 10 wichtige Tipps für Einsteiger
Hätten Sie es gewusst?


» Startseite » Fahrer

1983 - 1992: Wayne Gardner :: AUS :: 



Bild vergrößern

Der Australier blieb in seiner Karriere sowohl der 500er-Klasse als auch der Marke Honda treu. 1986 wurde Gardner Vize-Weltmeister hinter dem US-Amerikaner Eddie Lawson. 1987 hatte Gardner harte Widersachen in Randy Mamola und Lawson, die er aber beide auf die Plätze verwies und Weltmeister wurde. 1988 musste der Australier sich aber wieder Lawson beugen.

Daten und Fakten
Name: 1983 - 1992: Wayne Gardner
Nationalität: Australien
Geboren: 10.11.1959 in Wollolong
Grand-Prix-Rennen seit: 1983 bis 1992
Grand-Prix-Siege: 18
Podiumsplätze: 52
GP-Starts: 500 ccm: 103
Größte Erfolge: 1984: 7. WM-Platz 500 auf Honda
1985: 5. WM-Platz 500 auf Honda
1986: 2. WM-Platz 500 auf Honda
1987: WELTMEISTER 500 auf Honda
1988: 2. WM-Platz 500 auf Honda
1989: 10. WM-Platz 500 auf Honda
1990: 5. WM-Platz 500 auf Honda
1991: 5. WM-Platz 500 auf Honda
1992: 6. WM-Platz 500 auf Honda
zur Fahrerübersicht»

  Zum Seitenanfang  

© motograndprix.de | 2017 | Impressum

Sitemap | Werbung | Nutzungsbedingungen | Alle News | Immer die neuesten Nachrichten mit unseren RSS-Feeds

Roller | Versicherung-Forum | Superbike | Motorradhelme | Motorrad Versicherung | Tuning Forum | Auto-Forum | Jahreswagen Audi | KFZ-Ersatzteile | Auto-Presse | Aprilia Moped Tuning

 

MotoGP FanShop

Lederkombis

Motorrad

Motorradmarkt

Motorradstiefel

Alpinestars Shop

FOX Racing Shop

Enduro Forum

Motorrad Videos

Motorradversicherung