StartseiteTermine & ErgebnisseFahrer & TeamsTabellenUnser kostenloses Tippspiel
MotoGP
Moto2
Moto3
Wissenswertes
Hall of Fame
Fanartikel-Shop
Werbe-Partner
Forum
Shop
MotoGP
Moto2
Moto3
Hall of Fame
Alle Weltmeister
Diese Seite drucken
MotoGrandPrix.de zu den Favoriten hinzufügen
MotoGrandPrix.de als Startseite festlegen

Racing Team
Motograndprix.de

Wirb ebenfalls für deine Seite 10 wichtige Tipps für Einsteiger
Hätten Sie es gewusst?


» Startseite » Fahrer

1981 - 1991: Sito Pons :: SPA :: 



Bild vergrößern

Der Spanier gehörte zwischen 1986 und 1989 zu den besten 250er-Piloten der Welt. 1986 und 1987 musste er sich Carlos Lavado bzw. Anton Mang beugen. 1988 und 1989 setzte sich Pons in der WM aber klar durch. 1989 war der Deutsche Reinhold Roth, der Zweiter wurde, sein härtester Gegner. Nach seiner aktiven Karriere wurde Sito Pons ein erfolgreicher Rennstallmanager bzw. Besitzer.

Daten und Fakten
Name: 1981 - 1991: Sito Pons
Nationalität: Spanien
Geboren: 09.11.1960 in Barcelona
Grand-Prix-Rennen seit: 1981 bis 1991
Grand-Prix-Siege: 15
Podiumsplätze: 41
GP-Starts: 250 ccm: 87
500 ccm: 34

Insgesamt: 121
Größte Erfolge: 1984: 4. WM-Platz 250 auf Cobas
1985: 12. WM-Platz 500 auf Suzuki
1986: 2. WM-Platz 250 auf Honda
1987: 2. WM-Platz 250 auf Honda
1988: WELTMEISTER 250 auf Honda
1989: WELTMEISTER 250 auf Honda
1990: 10. WM-Platz 500 auf Honda
1991: 14. WM-Platz 500 auf Honda
zur Fahrerübersicht»

  Zum Seitenanfang  

© motograndprix.de | 2017 | Impressum

Sitemap | Werbung | Nutzungsbedingungen | Alle News | Immer die neuesten Nachrichten mit unseren RSS-Feeds

Roller | Versicherung-Forum | Superbike | Motorradhelme | Motorrad Versicherung | Tuning Forum | Auto-Forum | Jahreswagen Audi | KFZ-Ersatzteile | Auto-Presse | Aprilia Moped Tuning

 

MotoGP FanShop

Lederkombis

Motorrad

Motorradmarkt

Motorradstiefel

Alpinestars Shop

FOX Racing Shop

Enduro Forum

Motorrad Videos

Motorradversicherung