StartseiteTermine & ErgebnisseFahrer & TeamsTabellenUnser kostenloses Tippspiel
MotoGP
Moto2
Moto3
Wissenswertes
Hall of Fame
Fanartikel-Shop
Werbe-Partner
Forum
Shop
MotoGP
Moto2
Moto3
Hall of Fame
Alle Weltmeister
Diese Seite drucken
MotoGrandPrix.de zu den Favoriten hinzufügen
MotoGrandPrix.de als Startseite festlegen

Racing Team
Motograndprix.de

Wirb ebenfalls für deine Seite 10 wichtige Tipps für Einsteiger
Hätten Sie es gewusst?


» Startseite » News 

FP2 in Mugello: Iannone vorn: Rossi im zweiten Freien Training Sechster

Bild vergrößernAndrea Iannone gelang im FP2 die Bestzeit
Zweites Freies Training der MotoGP in Mugello bleibt trocken: Iannone stellt Hackordnung wieder her, Rossi mit sechs Zehnteln Rückstand Sechster.

Nachdem im ersten freien Training von Mugello mit Hernandez, Redding und Crutchlow an der Spitze noch verkehrte Welt geherrscht hatte, lagen auf trockener Strecke im zweiten Freien Training wieder die üblichen Verdächtigen vorne. Die Bestzeit gelang am Ende Iannone vor Lorenzo und dem starken Wildcard-Fahrer Pirro.

Die Platzierungen: Auf trockener Strecke wurde gleich zu Trainingsbeginn klar, dass die MotoGP-Hackordnung nach Hernandez‘ Bestzeit am Vormittag schnell wiederhergestellt würde. Alle Topfahrer gingen sofort auf die Strecke und nach fünf Minuten lag Marquez bereits an der Spitze, nur um sofort von Lorenzo überflügelt zu werden. Minuten später aber unterbot ihn Iannone um acht Tausendstel. Rossi, der am Morgen satte acht Starts geübt hatte, konnte die Spitzenzeiten nicht ganz mitgehen, sein zukünftiger Teamkollege Vinales dagegen fuhr sich zur Halbzeit sogar auf den dritten Rang nach vorn.

In den letzten Trainingsminuten kam es auf frischen Reifen zum Shootout. Als Erster schob sich Redding um sieben Tausendstel an die Spitze, Lorenzo schlug aber sofort mit 1:48.322, dann sogar 1:48.157 zurück. In letzter Minute aber preschte Iannone auf eine 1:47.696, damit war ihm die Bestzeit nicht mehr zu nehmen. Lorenzo blieb auf Rang zwei vor Ducati-Testfahrer Pirro. Aleix Espargaro gelang mit bereits einer halben Sekunde Rückstand der vierte Rang noch vor Marquez und Rossi, der sich 0,644 Sekunden Rückstand einhandelte. Siebter wurde Vinales vor Redding und Crutchlow, Pol Espargaro schob sich ebenfalls noch in die Top Ten. Pedrosa verfehlte mit einer Sekunde Rückstand die Top Ten als Elfter vor Petrucci und Dovizioso.

Stefan Bradl kam trotz der Updates, die Aprilia nach Mugello mitbrachte, nicht optimal zurecht. Er landete mit 2,6 Sekunden Rückstand auf Rang 21.

Die Zwischenfälle: Schon nach wenigen Trainingsminuten musste Loris Baz seine Avintia-Ducati mit technischen Problemen am Streckenrand abstellen. Den ersten MotoGP-Crash des Tages produzierte Eugene Laverty, der kurz nach Sessionhalbzeit in Turn 1 einen Hinterradrutscher nicht mehr abfangen konnte. Er blieb dabei unverletzt. [tweet url="https://twitter.com/MotoGP/status/733632395929354240"]

Das Wetter: Die Wetterbedingungen waren zu diesem zweiten Training wesentlich besser als am Vormittag. Bei 20 Grad Luft- und 26 Grad Streckentemperatur war die Strecke endlich aufgetrocknet. Zwar zeigten sich noch einige Wolken am Himmel und ein frischer Wind wehte, die Strecke blieb trocken.

Die Analyse: Bei trockenem Wetter war in Mugello die Hackordnung schnell wiederhergestellt, auch die Intermediates kamen nicht mehr zum Einsatz. Bärenstark zeigte sich Iannone, der am Ende mehr als vier Zehntel Vorsprung herausfahren konnte. Besonders dürfe ihn freuen, dass er Dovizioso, den Ducati statt ihm für 2017 behält, über eine Sekunde abnehmen konnte. Rossi handelte sich zwar über sechs Zehntel Rückstand auf Iannone ein, aber auf den Zweitplatzierten Lorenzo sind es nur machbare zwei Zehntelsekunden.

© MotoGP und Motorrad News von Motorsport-Magazin.com

zur Newsübersicht»

  Zum Seitenanfang  

© motograndprix.de | 2017 | Impressum

Sitemap | Werbung | Nutzungsbedingungen | Alle News | Immer die neuesten Nachrichten mit unseren RSS-Feeds

Roller | Versicherung-Forum | Superbike | Motorradhelme | Motorrad Versicherung | Tuning Forum | Auto-Forum | Jahreswagen Audi | KFZ-Ersatzteile | Auto-Presse | Aprilia Moped Tuning

 

MotoGP FanShop

Lederkombis

Motorrad

Motorradmarkt

Motorradstiefel

Alpinestars Shop

FOX Racing Shop

Enduro Forum

Motorrad Videos

Motorradversicherung