StartseiteTermine & ErgebnisseFahrer & TeamsTabellenUnser kostenloses Tippspiel
MotoGP
Moto2
Moto3
Wissenswertes
Hall of Fame
Fanartikel-Shop
Werbe-Partner
Forum
Shop
MotoGP
Moto2
Moto3
Hall of Fame
Alle Weltmeister
Diese Seite drucken
MotoGrandPrix.de zu den Favoriten hinzufügen
MotoGrandPrix.de als Startseite festlegen

Racing Team
Motograndprix.de

Wirb ebenfalls für deine Seite 10 wichtige Tipps für Einsteiger
Hätten Sie es gewusst?


» Startseite » News 

Aprilia erobert die Top-10: Ergebnis wertvoll für die Moral

Bild vergrößernPlatz 10 von Alvaro Bautista ist für Aprilia Gold wert
Es ging dann doch schneller als gedacht: Im siebten Rennen fährt Alvaro Bautista erstmals 2015 in die Top-10. Im Gegensatz zur Konkurrenz blieb er im Sattel.

Die Ausfallorgie in der Hitzeschlacht von Barcelona spülte Aprilia in ungeahnte und ungewöhnte Höhen: Alvaro Bautista schaffte bereits im siebten Rennen der neuen RS GP den völlig unerwarteten Sprung in die Top-10. Als Zehnter durfte der Spanier beim Heimrennen über das beste Saisonergebnis und sechs Zähler ausgelassen feiern. Angesichts der Tatsache, dass viele Konkurrenten im Gegensatz zu Bautista nicht sitzen geblieben sind, und dass der Poker mit dem extraweichen Hinterreifen sich ausgezahlt hat, war das am Ende sogar ein verdientes Ergebnis!

"Das ist gut für die Moral", jubelt Rennleiter Romano Albesiano. "Wir haben noch viel Arbeit vor uns, wenn wir die Lücke zur Spitze schließen wollen. Aber wenn man sich vor Augen führt, dass wir mit einem Versuchsbike unterwegs sind, müssen wir mit heute sehr zufrieden sein." In die gleiche Kerbe schlägt Teamchef Fausto Gresini: "Ich bin sehr happy mit der Leistung. Meine Komplimente gehen an Alvaro und das ganze Team. Das Ergebnis ist schön, und wichtig für die Moral und unseren Fortschritt."

Bautista: Reifenschonend zu Rang zehn

Für ein gutes Rennergebnis durfte Bautista allerdings nicht zu überstürzt an die Sache herangehen. Zu viele Konkurrenten bezahlten dies in der Hitze mit einem Nuller. "Nach einem guten Start wollte ich nicht zu aggressiv fahren, um die Reifen zu schonen. Wir wussten, dass sie irgendwann stark nachlassen. Wir haben heute sehr viele Stürze gesehen, das Wichtigste war es also, ins Ziel zu kommen", gibt Bautista seine Taktik preis. "Das haben wir geschafft und wir sind sehr erfreut. Wir haben weitere Erfahrungswerte gewonnen und wertvolle Daten gesammelt, die uns in den nächsten Rennen helfen werden."

Als dann gegen Rennende tatsächlich ein Resultat unter den ersten Zehn in Reichweite lag, legte auch Bautista seine Zurückhaltung ab und bescherte den Fans ein sehenswertes Duell mit Jack Miller, aus dem Bautista siegreich hervorging. "Das hat Spaß gemacht", berichtet Bautista. "Ich habe gespürt, dass ich schneller bin als er. Wir haben uns mehrfach überholt, aber zwei Runden vor Schluss konnte ich schließlich eine kleine Lücke herausfahren und in den Top-10 ins Ziel zu kommen."

Melandris Getriebe streikt

Regionen, von denen Bautistas Teamkollege Marco Melandri nur träumen kann. Auch in Barcelona erlebte der Italiener wieder ein Rennen zu vergessen. Dabei war die Chance für Melandri auf Punkte in diesem Jahr nie größer, als im Rennen heute. Doch Melandri plagte sich mit Problemen am Seamless-Getriebe herum und musste daher vorzeitig die Segel streichen. So bleibt Melandri neben Karel Abraham der einzige Stammfahrer, der in der aktuellen Saison noch keinen einzigen Punkt eingefahren hat.

"Mein Setup war anders als sonst und ich erhoffte mir dadurch einen Schritt nach vorne. Leider zeigte sich das Pech von seiner schlechtesten Seite mit einem Problem im Getriebe zwischen dem dritten und dem vierten Gang. Egal, wenn man sich vergegenwärtigt, dass es erst das zweite Wochenende mit einem Seamless-Getriebe ist, dann ist das normal. Bei den Tests morgen werden wir die Arbeit absolvieren, die wir heute nicht zu Ende bringen konnten. Gratulation an Bautista für sein Top-10-Ergebnis. Das ist ein gutes Zeichen für uns alle", gibt Melandri zu Protokoll.

© MotoGP und Motorrad News von Motorsport-Magazin.com

zur Newsübersicht»

  Zum Seitenanfang  

© motograndprix.de | 2017 | Impressum

Sitemap | Werbung | Nutzungsbedingungen | Alle News | Immer die neuesten Nachrichten mit unseren RSS-Feeds

Roller | Versicherung-Forum | Superbike | Motorradhelme | Motorrad Versicherung | Tuning Forum | Auto-Forum | Jahreswagen Audi | KFZ-Ersatzteile | Auto-Presse | Aprilia Moped Tuning

 

MotoGP FanShop

Lederkombis

Motorrad

Motorradmarkt

Motorradstiefel

Alpinestars Shop

FOX Racing Shop

Enduro Forum

Motorrad Videos

Motorradversicherung