StartseiteTermine & ErgebnisseFahrer & TeamsTabellenUnser kostenloses Tippspiel
MotoGP
Moto2
Moto3
Wissenswertes
Hall of Fame
Fanartikel-Shop
Werbe-Partner
Forum
Shop
MotoGP
Moto2
Moto3
Hall of Fame
Alle Weltmeister
Diese Seite drucken
MotoGrandPrix.de zu den Favoriten hinzufügen
MotoGrandPrix.de als Startseite festlegen

Racing Team
Motograndprix.de

Wirb ebenfalls für deine Seite 10 wichtige Tipps für Einsteiger
Hätten Sie es gewusst?


» Startseite » News 

Zarco auch im Warm Up Schnellster: Folger guter Dritter

Bild vergrößernJohann Zarco war erneut schnellster Pilot auf der Strecke
Moto2-Polesitter Johann Zarco bestätigte im Warm Up seine sehr gute Pace in Barcelona und fuhr die Bestzeit.

Johann Zarco führte nach seiner Qualifying-Bestzeit am Samstag auch das Warm Up der Moto2-Klasse zum Grand Prix von Katalonien an. Er ließ den Rest des 32-Mann-starken Feldes deutlich hinter sich.

Die Platzierungen: Johann Zarco war um 0,258 Sekunden schneller als sein erster Verfolger Sam Lowes. Jonas Folger, der von Startplatz zwei in das Rennen gehen wird, wurde dieses Mal Dritter. Tito Rabat landete auf Rang vier vor dem besten Schweizer Tom Lüthi. Franco Morbidelli belegte Platz sechs vor Sandro Cortese und Xavier Simeon. Alex Marquez zeigte als Neunter eine ansprechende Leistung, Simone Corsi holte den letzten Platz unter den Top-Ten.

Dominique Aegerter wurde 15. Randy Krummenacher kam auf Platz 19, direkt vor Marcel Schrötter. Robin Mulhauser und Jesko Raffin belegten die Positionen 26 und 28. Florian Alt wurde 31.

Die Zwischenfälle: Franco Morbidelli rutschte in Kurve sieben über das Vorderrad weg. Er blieb unverletzt, seine Maschine musste aber per LKW an die Box zurückgebracht werden. Morbidellis Crash blieb der einzige der Session.

Das Wetter: Die Quecksilbersäulen kletterten zum Warm Up der Moto2-Klasse weiter nach oben. Die Außentemperatur erreichte 26 Grad, bei der Streckentemperatur wurde bereits die 30-Grad-Marke geknackt.

Die Analyse: Johann Zarco präsentierte sich auch im Warm Up in ausgezeichneter Form. Das gilt aber auch für Jonas Folger, der sich im Rennen durchaus Chancen auf den Sieg ausrechnen darf. Doch auch Tito Rabat oder Sam Lowes könnten vorne mitmischen.

© MotoGP und Motorrad News von Motorsport-Magazin.com

zur Newsübersicht»

  Zum Seitenanfang  

© motograndprix.de | 2017 | Impressum

Sitemap | Werbung | Nutzungsbedingungen | Alle News | Immer die neuesten Nachrichten mit unseren RSS-Feeds

Roller | Versicherung-Forum | Superbike | Motorradhelme | Motorrad Versicherung | Tuning Forum | Auto-Forum | Jahreswagen Audi | KFZ-Ersatzteile | Auto-Presse | Aprilia Moped Tuning

 

MotoGP FanShop

Lederkombis

Motorrad

Motorradmarkt

Motorradstiefel

Alpinestars Shop

FOX Racing Shop

Enduro Forum

Motorrad Videos

Motorradversicherung