StartseiteTermine & ErgebnisseFahrer & TeamsTabellenUnser kostenloses Tippspiel
MotoGP
Moto2
Moto3
Wissenswertes
Hall of Fame
Fanartikel-Shop
Werbe-Partner
Forum
Shop
MotoGP
Moto2
Moto3
Hall of Fame
Alle Weltmeister
Diese Seite drucken
MotoGrandPrix.de zu den Favoriten hinzufügen
MotoGrandPrix.de als Startseite festlegen

Racing Team
Motograndprix.de

Wirb ebenfalls für deine Seite 10 wichtige Tipps für Einsteiger
Hätten Sie es gewusst?


» Startseite » News 

Rossi: Bin nicht am Maximum gefahren : Startplatz acht war mein Fehler

Bild vergrößernBrilliert Rossi am Sonntag wieder mit einer Aufholjagd?
Valentino Rossi nahm die erneute Schlappe im Qualifying auf seine Kappe. Er hatte vor seinem Heimrennen in Mugello jedoch auch Positives zu vermelden.

Valentino Rossi qualifizierte sich in Mugello zum dritten Mal in dieser Saison auf Rang acht. Was von dieser mauen Startposition aus möglich ist, hat er in Katar und Argentinien bereits bewiesen. Das Qualifying war nie eine seiner Stärken, räumte der Routinier ein, versprach jedoch gleichzeitig, hart an diesem Manko arbeiten zu wollen.

"Ich habe leider am Ende die dritte Reihe verpasst, es ist nur Platz acht. Das ist nicht unser Ziel", gestand er. "Ich bin nicht am Maximum gefahren - das war mein Fehler, denn ich habe die Pace, um mich besser zu schlagen."

Rossi war am Samstag schon deutlich zufriedener als noch am Vortag. "Gestern war ich nicht stark genug, vor allem habe ich die Front nicht gespürt", gab er an. Daraufhin habe er beschlossen, das Bike zu modifizieren, seinen eigenen Weg zu gehen. "Ich bin zufrieden, weil wir uns bei jeder Ausfahrt verbessert haben. Ich war stärker, konstanter und vor allem hat sich das Gefühl mit dem Bike Run um Run verbessert."

Rossi sieht sich im Rennen absolut wettbewerbsfähig, weiß aber auch um die Pace der Ducatis und Suzukis auf den extraweichen Reifen. Ob die Ducatis zu schlagen sein werden, vermochte er nicht zu sagen. "Jorge hat die Chance, aber vielleicht auch ich. Wir haben eine gute Pace, Jorge eine etwas bessere als ich", unterstrich er. "Es hängt von vielen Dingen ab. Für mich sind der Start und die erste Kurve sehr wichtig."

© MotoGP und Motorrad News von Motorsport-Magazin.com

zur Newsübersicht»

  Zum Seitenanfang  

© motograndprix.de | 2017 | Impressum

Sitemap | Werbung | Nutzungsbedingungen | Alle News | Immer die neuesten Nachrichten mit unseren RSS-Feeds

Roller | Versicherung-Forum | Superbike | Motorradhelme | Motorrad Versicherung | Tuning Forum | Auto-Forum | Jahreswagen Audi | KFZ-Ersatzteile | Auto-Presse | Aprilia Moped Tuning

 

MotoGP FanShop

Lederkombis

Motorrad

Motorradmarkt

Motorradstiefel

Alpinestars Shop

FOX Racing Shop

Enduro Forum

Motorrad Videos

Motorradversicherung