StartseiteTermine & ErgebnisseFahrer & TeamsTabellenUnser kostenloses Tippspiel
MotoGP
Moto2
Moto3
Wissenswertes
Hall of Fame
Fanartikel-Shop
Werbe-Partner
Forum
Shop
MotoGP
Moto2
Moto3
Hall of Fame
Alle Weltmeister
Diese Seite drucken
MotoGrandPrix.de zu den Favoriten hinzufügen
MotoGrandPrix.de als Startseite festlegen

Racing Team
Motograndprix.de

Wirb ebenfalls für deine Seite 10 wichtige Tipps für Einsteiger
Hätten Sie es gewusst?


» Startseite » News 

Qualifying Le Mans: Marquez deklassiert Konkurrenz: Fokus voll auf dem Renn-Setup

Bild vergrößernMarc Marquez' Risiko in Le Mans zahlte sich vollauf aus
MotoGP-Weltmeister Marc Marquez startet von Platz eins in den Frankreich-GP in Le Mans. Für eine riskante Strategie bekam er keine Quittung ausgestellt.

Genie, Taktikfuchs, oder verrückter Draufgänger? Marc Marquez riskierte beim MotoGP-Qualifying in Le Mans mit Absicht eine Niederlage, ging nach einer Gala-Vorstellung in Q2 jedoch quasi als doppelter Sieger aus der bis dato wichtigsten Session des Wochenendes hervor. Aus Angst vor Leistungseinbußen gegen Rennende wie bei den vergangenen beiden Grand Prix hatte Marquez zuvor sämtlichen vier Freien Trainings für die Arbeit am Rennsetup verwendet - ohne das Augenmerk auf die in der Qualifikation wichtigen schnelle Einzelrunden zu legen.

Mit seiner persönlich schnellsten Runde von 1:32.246 Minuten lag er letztlich dennoch über eine halbe Sekunde vor dem ersten Verfolger Andrea Dovizioso auf Ducati - obwohl dieser den bei kühlen Bedingungen umso wichtigeren Vorteil des extra-weichen Hinterreifens genoss. Auf die Hauptrivalen Jorge Lorenzo (P3) und Valentino Rossi (P7) fuhr Marquez 0,6 respektive 1,1 Sekunden auf seinem schnellsten Umlauf heraus.

Warnschuss an die Konkurrenz: Qualifying war nur gut

"Wir haben uns an diesem Wochenende einen anderen Schlachtplan zurechtgelegt und keinen Wert auf eine gute Qualifikations-Vorbereitung gelegt. Ich gebe im Qualifying ohnehin immer 100% und ich war mir sicher, ob der Stärke unseres Paketes auch so einen passablen Startplatz herausfahren zu können", offenbarte der Le-Mans-Sieger des Vorjahres selbstbewusst. Zwar hatte Marquez nicht unbedingt mit Startplatz eins gerechnet, zeigte sich angesichts seiner dominanten Vorstellung jedoch umso zufriedener.

Der Konkurrenz schickt er dann noch eine Warnung hinterher: "Mein Qualifying war gut, aber bei weitem nicht perfekt. Das Ergebnis ist für uns natürlich sensationell, aber wir wissen selber, dass es für morgen nicht mehr als eine gute Ausgangsposition bedeutet. Angesichts unserer harten Arbeit in Richtung Renntrimm bin ich aber sehr zuversichtlich, am Sonntag um den Sieg kämpfen zu können."

Marquez warnt vor monströsem Lorenzo

Darum, wen er im Rennen als härtesten Rivalen sieht, macht der zweifache MotoGP-Weltmeister dann auch keine Hehl: "Jorge Lorenzo wird hier nur schwer zu schlagen sein. Er hat bereits in Jerez gezeigt, in was für einer ausgezeichneten Verfassung er ist, und auch hier hat er das gesamte Wochenende einen sehr starken Eindruck gemacht. Er ist die Referenz, und wenn wir das Rennen gewinnen wollen, müssen wir an ihm vorbei."

Marquez, der seinen Fingerbruch von vor knapp drei Wochen nach eigenen Angaben vollständig auskuriert hat und nun wieder im Vollbesitz seiner Kräfte ist, geht mit komplett positiver Einstellung ins Fünfte Rennen der Saison: "Ich bin guter Dinge, dass wir morgen ein sehr gutes Ergebnis einfahren können. Das wäre nicht nur für die Weltmeisterschaft wichtig, sondern auch für unsere Moral. Wir wollen den Sieg unbedingt - und ich werde alles dafür geben."

© MotoGP und Motorrad News von Motorsport-Magazin.com

zur Newsübersicht»

  Zum Seitenanfang  

© motograndprix.de | 2017 | Impressum

Sitemap | Werbung | Nutzungsbedingungen | Alle News | Immer die neuesten Nachrichten mit unseren RSS-Feeds

Roller | Versicherung-Forum | Superbike | Motorradhelme | Motorrad Versicherung | Tuning Forum | Auto-Forum | Jahreswagen Audi | KFZ-Ersatzteile | Auto-Presse | Aprilia Moped Tuning

 

MotoGP FanShop

Lederkombis

Motorrad

Motorradmarkt

Motorradstiefel

Alpinestars Shop

FOX Racing Shop

Enduro Forum

Motorrad Videos

Motorradversicherung