StartseiteTermine & ErgebnisseFahrer & TeamsTabellenUnser kostenloses Tippspiel
MotoGP
Moto2
Moto3
Wissenswertes
Hall of Fame
Fanartikel-Shop
Werbe-Partner
Forum
Shop
MotoGP
Moto2
Moto3
Hall of Fame
Alle Weltmeister
Diese Seite drucken
MotoGrandPrix.de zu den Favoriten hinzufügen
MotoGrandPrix.de als Startseite festlegen

Racing Team
Motograndprix.de

Wirb ebenfalls für deine Seite 10 wichtige Tipps für Einsteiger
Hätten Sie es gewusst?


» Startseite » News 

Gebrochener Finger hemmt Marquez nicht: Entwarnung nach Training

Bild vergrößernMarc Marquez wird durch seine Verletzung kaum eingebremst
Die Fans von Marc Marquez können nach den beiden Trainings aufatmen. Der gebrochene Finger bremst den Weltmeister kaum ein.

Marc Marquez hatte für seine Fans nach den beiden Trainings in Jerez gute Nachrichten: "Wir können uns glücklich schätzen, denn meine Hand hat heute gut angesprochen - so wie erwartet." Vergangene Woche hatte sich Marquez den kleinen Finger gebrochen und erst am Donnerstag von den MotoGP-Ärzten die endgültige Freigabe für das Rennen erhalten.

"Es tut zwar noch sehr weh, aber ich kann meine Runden trotzdem abspulen. Wenn es über Nacht nicht anschwillt, könnte es morgen noch besser sein", sagte Marquez. Nach einem achten Platz am Vormittag konnte sich der Weltmeister am Nachmittag auf Platz zwei steigern und erzielte die insgesamt drittschnellste Zeit des Tages.

Hondas Teammanager Livio Suppo zog ob dieser Leistung seinen Hut vor Marquez: "Das ist unglaublich. Solche Leute vollbringen Dinge, die normalen Leuten nie und nimmer gelingen." Suppo bestätigte zudem, dass Marquez auf Schmerzmittel verzichtete, sich das im weiteren Verlauf des Rennwochenendes aber ändern könnte: "Heute hatte er keine Painkiller im Einsatz. Am Samstag wird er etwas einsetzen und am Sonntag wohl etwas Stärkeres."

Zumindest das Motorrad scheint für Marquez bereits zu passen. "Ich fühle mich darauf sehr wohl und wir arbeiten bisher gut. Ein paar Dinge müssen noch verbessern, besonders bei heißen Temperaturen am Nachmittag." In der WM-Wertung hat Marquez nach den ersten drei Rennen bereits 30 Punkte Rückstand auf Valentino Rossi.

© MotoGP und Motorrad News von Motorsport-Magazin.com

zur Newsübersicht»

  Zum Seitenanfang  

© motograndprix.de | 2017 | Impressum

Sitemap | Werbung | Nutzungsbedingungen | Alle News | Immer die neuesten Nachrichten mit unseren RSS-Feeds

Roller | Versicherung-Forum | Superbike | Motorradhelme | Motorrad Versicherung | Tuning Forum | Auto-Forum | Jahreswagen Audi | KFZ-Ersatzteile | Auto-Presse | Aprilia Moped Tuning

 

MotoGP FanShop

Lederkombis

Motorrad

Motorradmarkt

Motorradstiefel

Alpinestars Shop

FOX Racing Shop

Enduro Forum

Motorrad Videos

Motorradversicherung