StartseiteTermine & ErgebnisseFahrer & TeamsTabellenUnser kostenloses Tippspiel
MotoGP
Moto2
Moto3
Wissenswertes
Hall of Fame
Fanartikel-Shop
Werbe-Partner
Forum
Shop
MotoGP
Moto2
Moto3
Hall of Fame
Alle Weltmeister
Diese Seite drucken
MotoGrandPrix.de zu den Favoriten hinzufügen
MotoGrandPrix.de als Startseite festlegen

Racing Team
Motograndprix.de

Wirb ebenfalls für deine Seite 10 wichtige Tipps für Einsteiger
Hätten Sie es gewusst?


» Startseite » News 

Zarco fährt Bestzeit, Folger bester Deutscher: Weltmeister Rabat nur Dritter

Bild vergrößernNur bei Folger läuft es einigermaßen rund
Cortese stürzt, bei Schrötter streikt der Motor. In der Entscheidung um die Bestzeit spielen weder Deutsche, noch Schweizer eine Rolle.

Beim Testauftakt der Moto2 in Valencia war Johann Zarco der dominante Mann. Der Franzose erzielte in zwei der drei Sessions die Bestzeit und drehte auf der 57. seiner 63 Runden in 1:34.754 die absolut schnellste Runde des Tages.

Zarco verwies damit den Briten Sam Lowes um 0.352 Sekunden auf den zweiten Rang, Weltmeister Tito Rabat kam mit 0.391 Sekunden Rückstand nicht über Platz drei hinaus. Erst dahinter landete mit Tom Lüthi der beste Schweizer auf Rang vier. Sein Neo-Teamkollege Dominique Aegerter belegte mit fast anderthalb Sekunden Rückstand den 14. Rang.

Mehr Probleme hatten die deutschen Fahrer. Sandro Cortese musste einen kleinen Sturz hinnehmen, bei dem aber Körper und Motorrad unversehrt blieben, und kam nicht über Platz 19 hinaus. Marcel Schrötter verbrachte aufgrund eines Motorwechsels viel Zeit an der Box und verlor über 1.1 Sekunden auf die Bestzeit.

Am stärksten präsentierte sich Jonas Folger, der am Vormittag die viertbeste Zeit fuhr und im Tagesklassement auf Rang neun als einziger Deutscher den Sprung in die Top-10 schaffte. "Ich freue mich, dass es nun mit den Saisonvorbereitungen auf der Rennstrecke ernst wird. Ich blicke dem bevorstehenden Auftakt der offiziellen Testfahrten sehr gelassen entgegen", hatte Folger vor dem Start der Tests gemeint.

Die beiden Rookies Jesko Raffin und Florian Alt mussten sich bei ihrem ersten Moto2-Test im Rahmen der WM mit den beiden letzten Plätzen zufrieden geben.

Moto2-Test Valencia, Dienstag - Top-10:

P.FahrerNat.TeamMotorradZeitDiff.
1Johann ZarcoFRAAjo MotorsportKalex1:34,754
2Sam LowesGBRSpeed Up RacingSpeed Up1:35,1060.352
3Tito RabatESPMarc VDSKalex1:35,1450.391
4Tom LüthiSWIDerendinger InterwettenKalex1:35,1940.440
5Xavier SimeonBELGresiniKalex1:35,2640.510
6Alex RinsESPPaginas AmarillasKalex1:35,6300.876
7Luis SalomESPPaginas AmarillasKalex1:35,6870.933
8Franco MorbidelliITAItaltransKalex1:35,8131.059
9Jonas FolgerGERAGRKalex1:35,8711.117
10Simone CorsiITAForwardKalex1:35,8950.141

© MotoGP und Motorrad News von Motorsport-Magazin.com

zur Newsübersicht»

  Zum Seitenanfang  

© motograndprix.de | 2017 | Impressum

Sitemap | Werbung | Nutzungsbedingungen | Alle News | Immer die neuesten Nachrichten mit unseren RSS-Feeds

Roller | Versicherung-Forum | Superbike | Motorradhelme | Motorrad Versicherung | Tuning Forum | Auto-Forum | Jahreswagen Audi | KFZ-Ersatzteile | Auto-Presse | Aprilia Moped Tuning

 

MotoGP FanShop

Lederkombis

Motorrad

Motorradmarkt

Motorradstiefel

Alpinestars Shop

FOX Racing Shop

Enduro Forum

Motorrad Videos

Motorradversicherung