StartseiteTermine & ErgebnisseFahrer & TeamsTabellenUnser kostenloses Tippspiel
MotoGP
Moto2
Moto3
Wissenswertes
Hall of Fame
Fanartikel-Shop
Werbe-Partner
Forum
Shop
MotoGP
Moto2
Moto3
Hall of Fame
Alle Weltmeister
Diese Seite drucken
MotoGrandPrix.de zu den Favoriten hinzufügen
MotoGrandPrix.de als Startseite festlegen

Racing Team
Motograndprix.de

Wirb ebenfalls für deine Seite 10 wichtige Tipps für Einsteiger
Hätten Sie es gewusst?


» Startseite » News 

Zarco erneut mit Bestzeit: Nur eine Tausendstel vor Redding

Bild vergrößern
Johann Zarco bestätigte in Silverstone seine Bestzeit vom Freitag und lag auch im dritten Training voran.

Nur eine Tausendstel trennte Johann Zarco und Scott Redding im letzten Training zum Großbritannien-GP, der Franzose hatte aber hauchdünn die Nase vorne. Pol Espargaro musste sich mit Rang acht begnügen.

Die Platzierungen: Johann Zarco erzielte mit einer Zeit von 2:07.591 Minuten wie schon im zweiten Training die Bestzeit. WM-Leader Scott Redding war jedoch nur 0,001 Sekunden langsamer als der Franzose. Takaaki Nakagami wurde Dritter vor Esteve Rabat. Tom Lüthi kam auf Platz fünf. Danny Kent wurde Sechster, Pol Espargaro kam nur auf Platz acht und Xavier Simeon belegte Position acht. Brünn-Sieger Mika Kallio musste sich mit Rang neun zufrieden geben, Nico Terol sicherte sich den letzten Top-Ten-Platz. Dominique Aegerter wurde als 15. zweitbester Schweizer. Marcel Schrötter kam auf Rang 22, direkt vor Randy Krummenacher. Der angeschlagene Sandro Cortese fuhr keine gezeitete Runde.

Die Zwischenfälle: Aspar-Pilot Jordi Torres stürzte am Beginn der Session, blieb aber unverletzt. Auch Gino Rea, Teamchef und Fahrer in einer Person, verlor die Kontrolle über seine FTR-Honda und kam zu Sturz.

Das Wetter: Ideale Wetterbedingungen herrschten beim dritten Training der Moto2-Klasse. Trotz relativ geringer Außentemperatur von 16 Grad erwärmte sich die Strecke bei strahlendem Sonnenschein auf knapp 30 Grad.

Die Analyse: Johann Zarco entwickelt sich langsam aber sicher zum Favoriten für das Rennen der Moto2. In zwei von drei Trainings fuhr der Franzose die Bestzeit, auch wenn Scott Redding und Takaaki Nakagami in der letzten Session nur hauchdünn zurück lagen.

© MotoGP und Motorrad News von Motorsport-Magazin.com

zur Newsübersicht»

  Zum Seitenanfang  

© motograndprix.de | 2017 | Impressum

Sitemap | Werbung | Nutzungsbedingungen | Alle News | Immer die neuesten Nachrichten mit unseren RSS-Feeds

Roller | Versicherung-Forum | Superbike | Motorradhelme | Motorrad Versicherung | Tuning Forum | Auto-Forum | Jahreswagen Audi | KFZ-Ersatzteile | Auto-Presse | Aprilia Moped Tuning

 

MotoGP FanShop

Lederkombis

Motorrad

Motorradmarkt

Motorradstiefel

Alpinestars Shop

FOX Racing Shop

Enduro Forum

Motorrad Videos

Motorradversicherung