StartseiteTermine & ErgebnisseFahrer & TeamsTabellenUnser kostenloses Tippspiel
MotoGP
Moto2
Moto3
Wissenswertes
Hall of Fame
Fanartikel-Shop
Werbe-Partner
Forum
Shop
MotoGP
Moto2
Moto3
Hall of Fame
Alle Weltmeister
Diese Seite drucken
MotoGrandPrix.de zu den Favoriten hinzufügen
MotoGrandPrix.de als Startseite festlegen

Racing Team
Motograndprix.de

Wirb ebenfalls für deine Seite 10 wichtige Tipps für Einsteiger
Hätten Sie es gewusst?


» Startseite » News 

3. Training: Salom erneut Schnellster: Verbesserung für Folger

Bild vergrößernLuis Salom ist der schnellste Mann
Luis Salom setzt im 3. Freien Training zum Deutschland GP die Bestzeit, Jonas Folger konnte sich erneut steigern.

Die Jungs der Moto3 starteten gemächlich in den Qualifying-Tag am Sachsenring. Im 3. Freien Training kam es kaum zu Zwischenfällen, auch große Überraschungen am Zeitenmonitor blieben aus.

Die Platzierungen: Luis Salom erzielt auf seiner 19. und letzten Runde in 1:27.013 Minuten die schnellste Zeit der Session. Er setzte sich vor Alex Rins (+0.394 Sek.) und Jonas Folger (+0.532) durch, der im Vergleich zum Vortag deutlich zulegen konnte. Arthur Sissis wurde Vierter, dahinter folgten Brad Binder, Jack Miller, Maverick Vinales, Efren Vazquez, Alex Marquez und Miguel Oliveira.

Die weiteren Deutschen landeten außerhalb der Top-20. Phillip Öttl (22.) konnte seinen Rücktand immerhin noch unter zwei Sekunden halten, Luca Amato (27.), Kevin Hanus (28.), Toni Finsterbusch (31.) und Florian Alt (33.) gelang das nicht.

Die Zwischenfälle: Für den ersten Sturz sorgte Folgers Teamkollege Eric Granado, der kurz vor dem Ende die Kontrolle über seine Kalex-KTM verlor, aber wieder auf sein Motorrad aufsteigen und selbst zurück an die Box fahren konnte. Isaac Vinales rutschte wenig später in Kurve eins in den Kies, blieb aber unverletzt.

Das Wetter: Die kühlen Temperaturen setzten sich auch am Samstag fort. Bei 15 Grad Lufttemperatur hatte der Asphalt bis zum Ende der Session immerhin 22 Grad.

Die Analyse: Die Trainings sind abgeschlossen und im Qualifying ist wohl nicht mit Überraschungen zu rechnen. Jonas Folger wurde von Session zu Session stärker, das gibt Hoffnung auf eine gute Startposition.

© MotoGP und Motorrad News von Motorsport-Magazin.com

zur Newsübersicht»

  Zum Seitenanfang  

© motograndprix.de | 2017 | Impressum

Sitemap | Werbung | Nutzungsbedingungen | Alle News | Immer die neuesten Nachrichten mit unseren RSS-Feeds

Roller | Versicherung-Forum | Superbike | Motorradhelme | Motorrad Versicherung | Tuning Forum | Auto-Forum | Jahreswagen Audi | KFZ-Ersatzteile | Auto-Presse | Aprilia Moped Tuning

 

MotoGP FanShop

Lederkombis

Motorrad

Motorradmarkt

Motorradstiefel

Alpinestars Shop

FOX Racing Shop

Enduro Forum

Motorrad Videos

Motorradversicherung