StartseiteTermine & ErgebnisseFahrer & TeamsTabellenUnser kostenloses Tippspiel
MotoGP
Moto2
Moto3
Wissenswertes
Hall of Fame
Fanartikel-Shop
Werbe-Partner
Forum
Shop
MotoGP
Moto2
Moto3
Hall of Fame
Alle Weltmeister
Diese Seite drucken
MotoGrandPrix.de zu den Favoriten hinzufügen
MotoGrandPrix.de als Startseite festlegen

Racing Team
Motograndprix.de

Wirb ebenfalls für deine Seite 10 wichtige Tipps für Einsteiger
Hätten Sie es gewusst?


» Startseite » News 

Rabat führt das dritte Training an: Redding trotz Sturz auf Zwei

Bild vergrößernScott Redding ließ sich von einem Sturz nicht aus der Bahn werfen
Esteve Rabat fuhr im dritten Moto2-Training in Le Mans die schnellste Runde. Scott Redding ließ sich trotz Sturz nicht abschütteln.

Scott Redding dominierte die ersten beiden Freien Trainings der Moto2 in Frankreich. Zum dritten Training am Samstagmorgen in Le Mans war der Brite erneut schnell unterwegs, allerdings sah es nach einem Sturz im Laufe der Session nicht danach aus, als könnte der Brite die Bestzeit halten. Auf seinen letzten Runden legte Redding zwar noch einmal nach, am Ende lag aber Esteve Rabat ganz vorne.

Die Platzierungen: Mit einer schnellsten Runde von 1:38.741 Minuten lag Rabat am Ende der 45-minütigen Session nur knapp vor Redding. Der Marc VDS Fahrer verlor lediglich 0.028 Sekunden auf den Spanier. Nico Terol sicherte sich mit geringem Rückstand den dritten Platz vor Takaaki Nakagami. Pol Espargaro kam am Samstag etwas besser in Fahrt und landete auf Rang fünf. Xavier Simeon folgte als Sechster und nur knapp vor Johann Zarco.

Mattia Pasini, Thomas Lüthi und Marcel Schrötter komplettierten die Top-10. Der Deutsche verlor dabei lediglich 0.780 Sekunden auf Rabats schnellste Rundenzeit. Julian Simon platzierte sich auf Position elf vor Alex Pons und Mika Kallio. Pons war dabei mit +1.007 Sekunden der Erste, der über eine Sekunde hinter Rabat zurücklag. Mike di Meglio und Anthony West komplettierten die Top-15. Sandro Cortese belegte Platz 21 und büßte lediglich 1.284 Sekunden auf die Spitze ein. Randy Krummenacher folgte ihm, während Dominique Aegerter auf Position 24 landete.

Die Zwischenfälle: Steven Odendaal ging schon in den ersten Trainingsminuten zu Boden. Der Südafrikaner rutschte mit dem Hinterrad auf dem Kurb weg, flog spektakulär ab, lief glücklicherweise aber unverletzt davon. Rafid Topan Sucipto stürzte wenig später in Kurve acht. Redding pushte zur Sessionmitte etwas zu hart und landete im Kies. Der VDS-Pilot konnte seine Fahrt aber wieder aufnehmen. Der malaysische Pilot Hafizh Syahrin rutschte in Kurve acht übers Vorderrad weg. Auch Torres landete nach einem Vorderradrutscher im Kies. Cortese musste Odendaal in den letzten Minuten ausweichen und kam zu Sturz. Lüthi erwischte es in den letzten Minuten in Kurve sieben. Der Schweizer musste sein Training zwar frühzeitig beenden, lief aber unbeschadet davon.

Das Wetter: Bei 15 Grad Celsius in der Luft und 20 Grad auf dem Asphalt ließ sich die Sonne auch während des Moto2-Trainings in Le Mans hin und wieder blicken. Zum kaum spürbaren Wind hatte auch die Luftfeuchtigkeit etwas nachgelassen. Die Rundenzeiten fast aller Piloten waren am Samstagmorgen dennoch langsamer als am Freitagnachmittag. Rabat war einer der Wenigen, die sich erheblich steigern konnten. Für den Nachmittag ist aber noch immer Regen vorhergesagt.

Die Analyse: Wie schon in den ersten beiden Freien Trainings lagen die Rundenzeiten auch im dritten unheimlich eng beieinander. Der französische Kurs verspricht also schon jetzt ein spannendes Moto2-Rennen, in dem schon in den ersten Sessions die ersten 28 Piloten lediglich von zwei Sekunden getrennt waren. Auch positiv zu bemerken ist Lüthis Form. Obwohl sich der Schweizer am Freitag noch über Schmerzen beklagte, hielt er bisher sehr stark an der Spitze mit.

© MotoGP und Motorrad News von Motorsport-Magazin.com

zur Newsübersicht»

  Zum Seitenanfang  

© motograndprix.de | 2017 | Impressum

Sitemap | Werbung | Nutzungsbedingungen | Alle News | Immer die neuesten Nachrichten mit unseren RSS-Feeds

Roller | Versicherung-Forum | Superbike | Motorradhelme | Motorrad Versicherung | Tuning Forum | Auto-Forum | Jahreswagen Audi | KFZ-Ersatzteile | Auto-Presse | Aprilia Moped Tuning

 

MotoGP FanShop

Lederkombis

Motorrad

Motorradmarkt

Motorradstiefel

Alpinestars Shop

FOX Racing Shop

Enduro Forum

Motorrad Videos

Motorradversicherung