StartseiteTermine & ErgebnisseFahrer & TeamsTabellenUnser kostenloses Tippspiel
MotoGP
Moto2
Moto3
Wissenswertes
Hall of Fame
Fanartikel-Shop
Werbe-Partner
Forum
Shop
MotoGP
Moto2
Moto3
Hall of Fame
Alle Weltmeister
Diese Seite drucken
MotoGrandPrix.de zu den Favoriten hinzufügen
MotoGrandPrix.de als Startseite festlegen

Racing Team
Motograndprix.de

Wirb ebenfalls für deine Seite 10 wichtige Tipps für Einsteiger
Hätten Sie es gewusst?


» Startseite » News 

Marquez will Rennen in Valencia genießen: Spanier: MotoGP wird ein Schock

Bild vergrößernMarc Marquez absolviert in Valencia sein vorerst letztes Moto2-Rennen
Marc Marquez wird in der kommenden Saison in der MotoGP fahren. Der stets bis in die Haarspitzen motivierte Spanier weiß um die Komplexität der Herausforderung.

Nur noch ein Rennen ist Moto2-Weltmeister Marc Marquez von seinem Aufstieg in die Königsklasse MotoGP entfernt. "Natürlich hatte ich schon die MotoGP im Kopf, aber ich habe versucht, es zu verdrängen. Ich habe versucht, nicht so viel darüber nachzudenken, weil ich mein Ziel, den Moto2-Titel zu gewinnen, nicht aus den Augen verlieren wollte. Valencia wird ein neues Kapitel meiner Karriere markieren, deshalb möchte ich mein letztes Moto2-Rennen bis zum Ende genießen", sagte der Spanier, dessen Pläne für die kommende Saison bereits im Juli veröffentlich wurden.

Marquez erwarten in der Königsklasse große Herausforderungen. "Sobald ich in die MotoGP kommen werde, wird es aufgrund der stärkeren Leistung, des Gewichts und der komplexen sowie anspruchsvollen Elektronik ein Schock sein", so der Honda-Pilot, der sich allerdings viel von der Zusammenarbeit mit seinem künftigen Teamkollegen erhofft.

"Dani [Pedrosa] war wegen seines Fahrstils immer mein Vorbild", sagte Marquez und fügte hinzu: "Man kann sich nicht erlauben, wie in der Moto2 zu fahren, wo man ständig Seite-an-Seite kämpft. In der MotoGP muss jede Kleinigkeit zum richtigen Zeitpunkt getan werden. Wenn man es falsch macht, wirft man das Rennen weg. Die Strategie zählt viel; man muss auch im Training das Maximum geben und kann keine Chance auslassen", so der Spanier, der versuchen will, die Lernphase in der Königsklasse gelassen anzugehen.

© MotoGP und Motorrad News von Motorsport-Magazin.com

zur Newsübersicht»

  Zum Seitenanfang  

© motograndprix.de | 2017 | Impressum

Sitemap | Werbung | Nutzungsbedingungen | Alle News | Immer die neuesten Nachrichten mit unseren RSS-Feeds

Roller | Versicherung-Forum | Superbike | Motorradhelme | Motorrad Versicherung | Tuning Forum | Auto-Forum | Jahreswagen Audi | KFZ-Ersatzteile | Auto-Presse | Aprilia Moped Tuning

 

MotoGP FanShop

Lederkombis

Motorrad

Motorradmarkt

Motorradstiefel

Alpinestars Shop

FOX Racing Shop

Enduro Forum

Motorrad Videos

Motorradversicherung