StartseiteTermine & ErgebnisseFahrer & TeamsTabellenUnser kostenloses Tippspiel
MotoGP
Moto2
Moto3
Wissenswertes
Hall of Fame
Fanartikel-Shop
Werbe-Partner
Forum
Shop
MotoGP
Moto2
Moto3
Hall of Fame
Alle Weltmeister
Diese Seite drucken
MotoGrandPrix.de zu den Favoriten hinzufügen
MotoGrandPrix.de als Startseite festlegen

Racing Team
Motograndprix.de

Wirb ebenfalls für deine Seite 10 wichtige Tipps für Einsteiger
Hätten Sie es gewusst?


» Startseite » News 

Hayden weiß, dass es schwer wird: Rossi freut sich auf die Fans

Bild vergrößernNicky Hayden will beim Comeback sein Bestes geben
Nicky Hayden hofft, dass seine rechte Hand auf dem Misano Circuit durchhält. Valentino Rossi freut sich auf Atmosphäre und Fans.

Für das Ducati-Team ist Misano das zweite Heimrennen der Saison. "Es werden also viele Fans da sein und es wird eine besondere Atmosphäre herrschen, so wie es immer ist, wenn wir in Italien sind", kündigte Valentino Rossi an. Die Strecke sei herausfordernd und schwierig, trotzdem fühlt sich der Italiener wohl. "Sie hat einige spaßige Abschnitte, wie der Ausgang der "Tramonto" Kurve und die großen, schnellen Kurven nach der Gegengeraden", freut sich Rossi. "Wir werden in den Trainingssessions gut arbeiten müssen, im zu kämpfen und gute Rennen zu fahren."

Nach seiner Verletzung will auch Nicky Hayden wieder am Start stehen. "Ich kann es kaum abwarten, wieder auf die Strecke zu kommen, aber ich weiß, dass es an diesem Wochenende nicht leicht wird. Meine Hand verbessert sich und der eine der beiden Brüche heilt schnell, während Mittelhandknochen noch immer eine ziemlich gute Bruchlinie aufweist", schilderte er. Mit seinem Cardio Training konnte der Amerikaner neben der normalen Reha trotzdem weitermachen.

Das Bremsen auf seiner GP12 würde die rechte Hand stark belasten, besonders auf einer Strecke wie Misano, die im Uhrzeigersinn verläuft. "Dennoch genieße ich es immer, auf einer der Heimstrecken von Ducati zu fahren und ich hoffe dass ich das Rennen fahren kann. Es gibt noch immer ein paar Dinge, die gegen uns sprechen, aber wir werden sehen, ob wir ein solides Ergebnis holen können und eine positive Zeitspanne in Misano beginnen können."

© MotoGP und Motorrad News von Motorsport-Magazin.com

zur Newsübersicht»

  Zum Seitenanfang  

© motograndprix.de | 2017 | Impressum

Sitemap | Werbung | Nutzungsbedingungen | Alle News | Immer die neuesten Nachrichten mit unseren RSS-Feeds

Roller | Versicherung-Forum | Superbike | Motorradhelme | Motorrad Versicherung | Tuning Forum | Auto-Forum | Jahreswagen Audi | KFZ-Ersatzteile | Auto-Presse | Aprilia Moped Tuning

 

MotoGP FanShop

Lederkombis

Motorrad

Motorradmarkt

Motorradstiefel

Alpinestars Shop

FOX Racing Shop

Enduro Forum

Motorrad Videos

Motorradversicherung