StartseiteTermine & ErgebnisseFahrer & TeamsTabellenUnser kostenloses Tippspiel
MotoGP
Moto2
Moto3
Wissenswertes
Hall of Fame
Fanartikel-Shop
Werbe-Partner
Forum
Shop
MotoGP
Moto2
Moto3
Hall of Fame
Alle Weltmeister
Diese Seite drucken
MotoGrandPrix.de zu den Favoriten hinzufügen
MotoGrandPrix.de als Startseite festlegen

Racing Team
Motograndprix.de

Wirb ebenfalls für deine Seite 10 wichtige Tipps für Einsteiger
Hätten Sie es gewusst?


» Startseite » News 

Die Stimmen der Top 3: Gute Stimmung bei Espargaro, Lüthi und Redding

Bild vergrößernFür Pol Espargaro lief es im Qualifying gut
Pol Espargaro will Boden auf Marc Marquez gutmachen. Thomas Lüthi hofft auf gleichbleibende Witterungsbedingungen und Scott Redding zeigt sich überrascht.

Pol Espargaro weiß genau, was er zu tun hat: "Wir müssen kämpfen, um die 39 Punkte auf Marc [Marquez] gutzumachen. Ich denke, das wird schwer und hart, weil Marc [Marquez] ein guter Fahrer ist, der immer vorn dabei ist und Punkte holt. Wir müssen daran arbeiten, an der Spitze zu sein", sagte der Spanier nachdem er das Qualifying auf Rang eins beendet hatte. Für großen Jubel sorgte die starke Leistung des 21-jährigen auch beim MotoGP-Piloten Aleix Espargaro, der bekanntlich jedes Training seines jüngeren Bruders verfolgt. "Aleix [Espargaro] ist immer nervöser als ich. Ich bin entspannt. Er sagt mir oft, was zu tun ist", so Pol Espargaro, der überzeugt ist von seinem Bike und nach Platz zwei von Indianapolis mit Blick auf den WM-Führenden Marc Marquez wieder Boden gutmachen will.

Positiv gestimmt präsentierte sich auch der Zweitplatzierte Thomas Lüthi. "Ich denke, dass wir eine gute Pace haben und freue mich auf das Rennen. Zuletzt war das Wetter ja etwas wechselhaft, aber wenn wir gleiche Witterungsbedingungen wie im Qualifying haben, dann sind wir gut aufgestellt", sagte der Schweizer.

Überrascht von der guten Performance seines Bikes war hingen Scott Redding. "Ehrlich gesagt habe ich normalerweise Probleme auf dieser Strecke. Wir waren aber von Anfang an ziemlich gut, hatten nur ein paar Schwierigkeiten mit dem Front-Chattering, wenn ich ein bisschen mehr gepusht habe. Das Bike scheint gut zu funktionieren", sagte der Brite, der bereit ist für das Rennen.

© MotoGP und Motorrad News von Motorsport-Magazin.com

zur Newsübersicht»

  Zum Seitenanfang  

© motograndprix.de | 2017 | Impressum

Sitemap | Werbung | Nutzungsbedingungen | Alle News | Immer die neuesten Nachrichten mit unseren RSS-Feeds

Roller | Versicherung-Forum | Superbike | Motorradhelme | Motorrad Versicherung | Tuning Forum | Auto-Forum | Jahreswagen Audi | KFZ-Ersatzteile | Auto-Presse | Aprilia Moped Tuning

 

MotoGP FanShop

Lederkombis

Motorrad

Motorradmarkt

Motorradstiefel

Alpinestars Shop

FOX Racing Shop

Enduro Forum

Motorrad Videos

Motorradversicherung