StartseiteTermine & ErgebnisseFahrer & TeamsTabellenUnser kostenloses Tippspiel
MotoGP
Moto2
Moto3
Wissenswertes
Hall of Fame
Fanartikel-Shop
Werbe-Partner
Forum
Shop
MotoGP
Moto2
Moto3
Hall of Fame
Alle Weltmeister
Diese Seite drucken
MotoGrandPrix.de zu den Favoriten hinzufügen
MotoGrandPrix.de als Startseite festlegen

Racing Team
Motograndprix.de

Wirb ebenfalls für deine Seite 10 wichtige Tipps für Einsteiger
Hätten Sie es gewusst?


» Startseite » News 

Brivio schätzt Rossis Entscheidung mutig ein: Ducati hätte zu lange gedauert

Bild vergrößernDavide Brivio findet, dass Valentino Rossi alles richtig gemacht hat
Davide Brivio ist sich sicher, dass Valentino Rossis Rückkehr zu Yamaha eine Menge Mut erfordert. Auf Ducati habe er nicht warten können.

Davide Brivio, Valentino Rossis ehemaliger Yamaha-Teamchef, ist überzeugt, dass Rossi auch bei Ducati den gewünschten Erfolg gehabt hätte. Allerdings habe der Italiener keine Zeit gehabt zu warten, bis die Desmosedici konkurrenzfähig ist. Brivio hatte Yamaha wie Rossi vor zwei Jahren verlassen und arbeitete mit ihm bei Ducati als Berater. "Es war keine einfache Wahl. Ducati kann ein Sieger-Projekt sein, aber das braucht Zeit: Zu viel für einen 33-jährigen Fahrer", sagte Brivio der Gazzetta dello Sport.

Rossi solle sich nicht ärgern, dass er bei Ducati unterschrieben hat. "Es war richtig, das zu tun und es zu probieren. Beziehungstechnisch und in Sachen Atmosphäre waren es positive zwei Jahre. Was fehlte waren die Ergebnisse, das Wichtigste", meinte Brivio. Mit der Rückkehr zu Yamaha habe sich der neunfache Weltmeister für den schwierigsten Weg entschieden. "Denn es braucht Mumm, um Lorenzo herauszufordern, schließlich ist er momentan am besten in Form und hat das gleiche Bike."

"Rossi hat alles zu verlieren, dafür braucht man Eier. Er demonstrierte, dass er noch immer die Motivation hat zu siegen", fuhr Brivio fort. Ob Rossis Crew, inklusive Jeremy Burgess, erneut mit ihm wechseln kann, stehe noch nicht fest. "Vale hat seinen Wunsch geäußert, jetzt muss Yamaha entscheiden", erklärte Brivio.

© MotoGP und Motorrad News von Motorsport-Magazin.com

zur Newsübersicht»

  Zum Seitenanfang  

© motograndprix.de | 2017 | Impressum

Sitemap | Werbung | Nutzungsbedingungen | Alle News | Immer die neuesten Nachrichten mit unseren RSS-Feeds

Roller | Versicherung-Forum | Superbike | Motorradhelme | Motorrad Versicherung | Tuning Forum | Auto-Forum | Jahreswagen Audi | KFZ-Ersatzteile | Auto-Presse | Aprilia Moped Tuning

 

MotoGP FanShop

Lederkombis

Motorrad

Motorradmarkt

Motorradstiefel

Alpinestars Shop

FOX Racing Shop

Enduro Forum

Motorrad Videos

Motorradversicherung