StartseiteTermine & ErgebnisseFahrer & TeamsTabellenUnser kostenloses Tippspiel
MotoGP
Moto2
Moto3
Wissenswertes
Hall of Fame
Fanartikel-Shop
Werbe-Partner
Forum
Shop
MotoGP
Moto2
Moto3
Hall of Fame
Alle Weltmeister
Diese Seite drucken
MotoGrandPrix.de zu den Favoriten hinzufügen
MotoGrandPrix.de als Startseite festlegen

Racing Team
Motograndprix.de

Wirb ebenfalls für deine Seite 10 wichtige Tipps für Einsteiger
Hätten Sie es gewusst?


» Startseite » News 

Stoner musste Probleme umfahren: Chattering mit vollem Tank

Bild vergrößernCasey Stoner musste einige Probleme umfahren
Casey Stoner wurde im Rennen in Estoril von Chattering gebremst. Erst gegen Rennende wurde das Problem kleiner.

Hatte er im Warm-Up aufgetrumpft, so konnte Casey Stoner im Rennen von Estoril nicht mehr so stark auftreten und hatte deswegen beinahe die ganze Renndistanz Jorge Lorenzo und Dani Pedrosa im Nacken. Es gab allerdings einen Grund, warum der Australier nicht schneller konnte; er hatte vor allem zu Beginn des Rennens mit Chattering gekämpft. Daher versuchte er, die Situation zu managen und hatte einen genauen Blick darauf, wo Lorenzo war.

"Ich konnte ihn nicht nur hören, meine Boxentafel hielt mich ebenfalls informiert darüber, wie nahe er war", sagte Stoner. Insgesamt war er eigentlich zufrieden mit dem Wochenende, da die Trainings und das Qualifying ordentlich gelaufen waren. "Im Warmen hatten wir Probleme, weil wir die Reifen nicht so gut zum Laufen brachten. Das betraf nicht den Grip oder die Kurvenfahrt, sondern das Chattering. Ich hatte im Rennen zu Beginn mit dem vollen Tank Probleme. Deswegen nahm ich etwas raus und Jorge holte auf", erklärte der Honda-Werksfahrer.

Er versuchte daraufhin, einfach nur irgendwie sein Tempo zu gehen und wollte nicht zu sehr pushen. Er probierte verschiedene Einstellungen an der Maschine aus, damit das Chattering weniger wurde. "Ich fand dann eine andere Fahrweise und in den letzten Runden ging es besser. Das Chattering wurde weniger und ich habe mehr gepusht. Dadurch war die Lücke dann groß genug, um sicher nach Hause zu kommen", berichtete Stoner.

© MotoGP und Motorrad News von Motorsport-Magazin.com

zur Newsübersicht»

  Zum Seitenanfang  

© motograndprix.de | 2017 | Impressum

Sitemap | Werbung | Nutzungsbedingungen | Alle News | Immer die neuesten Nachrichten mit unseren RSS-Feeds

Roller | Versicherung-Forum | Superbike | Motorradhelme | Motorrad Versicherung | Tuning Forum | Auto-Forum | Jahreswagen Audi | KFZ-Ersatzteile | Auto-Presse | Aprilia Moped Tuning

 

MotoGP FanShop

Lederkombis

Motorrad

Motorradmarkt

Motorradstiefel

Alpinestars Shop

FOX Racing Shop

Enduro Forum

Motorrad Videos

Motorradversicherung