StartseiteTermine & ErgebnisseFahrer & TeamsTabellenUnser kostenloses Tippspiel
MotoGP
Moto2
Moto3
Wissenswertes
Hall of Fame
Fanartikel-Shop
Werbe-Partner
Forum
Shop
MotoGP
Moto2
Moto3
Hall of Fame
Alle Weltmeister
Diese Seite drucken
MotoGrandPrix.de zu den Favoriten hinzufügen
MotoGrandPrix.de als Startseite festlegen

Racing Team
Motograndprix.de

Wirb ebenfalls für deine Seite 10 wichtige Tipps für Einsteiger
Hätten Sie es gewusst?


» Startseite » News 

Jerez-Sieg für Stoner einer der schönsten: Am Samstag noch gezweifelt

Bild vergrößernCasey Stoner hat Jerez endlich bezwungen
Casey Stoner feierte den Erfolg von Jerez als einen seiner schönsten Siege. Dabei hatte es am Samstag noch relativ düster ausgesehen.

Jerez und Casey Stoner, das war für lange Zeit eine Geschichte voller Missverständnisse und irgendwie konnten sich die beiden nie anfreunden. Seit dem Spanien GP 2012 dürfte das ein wenig anders sein, denn Stoner holte seinen ersten Sieg an der Strecke und meinte dazu: "Das war einer der schönsten Siege meiner Karriere. Der Start war zwar nicht gut, aber am Ende waren wir stark. Ich habe es genossen."

Tatsächlich hatte Stoner beim Start einige Positionen eingebüßt, doch er arbeitete sich rasch wieder an die Spitze und konnte Jorge Lorenzo in Schach halten, der hinter ihm Druck machte. Lange machte es den Anschein, als könnte der Spanier vielleicht noch ein Manöver riskieren, doch der amtierende Weltmeister war diesmal zu stark. Dass es sein erster Sieg in Jerez war, schien ihm aber relativ gleich zu sein. "Was die Tatsache betrifft, dass ich hier noch nie gewonnen habe, das ist egal. Es gibt auch andere Strecken auf der Welt, auf denen ich nicht gewonnen habe. Es gibt immer ein erstes Mal", sagte er.

Dabei hatte Stoner am Samstag noch nicht wirklich daran geglaubt, dass es diesmal mit dem Erfolg klappen könnte. Denn es gab noch einige Probleme mit dem Setup und über Nacht brachte das Team die Maschine auf die Beine. "Wir mussten für das Rennen was finden. Das Warm-Up war leider nass, also mussten wir für das Rennen etwas riskieren. Das ging auch auf. Wir hatten zwar am Heck weniger Grip, doch die Front war besser und das ist hier wichtig, damit man sie gut durch die Kurven bekommt. Danke ans Team, sie haben das echt toll hingekriegt."

© MotoGP und Motorrad News von Motorsport-Magazin.com

zur Newsübersicht»

  Zum Seitenanfang  

© motograndprix.de | 2017 | Impressum

Sitemap | Werbung | Nutzungsbedingungen | Alle News | Immer die neuesten Nachrichten mit unseren RSS-Feeds

Roller | Versicherung-Forum | Superbike | Motorradhelme | Motorrad Versicherung | Tuning Forum | Auto-Forum | Jahreswagen Audi | KFZ-Ersatzteile | Auto-Presse | Aprilia Moped Tuning

 

MotoGP FanShop

Lederkombis

Motorrad

Motorradmarkt

Motorradstiefel

Alpinestars Shop

FOX Racing Shop

Enduro Forum

Motorrad Videos

Motorradversicherung