StartseiteTermine & ErgebnisseFahrer & TeamsTabellenUnser kostenloses Tippspiel
MotoGP
Moto2
Moto3
Wissenswertes
Hall of Fame
Fanartikel-Shop
Werbe-Partner
Forum
Shop
MotoGP
Moto2
Moto3
Hall of Fame
Alle Weltmeister
Diese Seite drucken
MotoGrandPrix.de zu den Favoriten hinzufügen
MotoGrandPrix.de als Startseite festlegen

Racing Team
Motograndprix.de

Wirb ebenfalls für deine Seite 10 wichtige Tipps für Einsteiger
Hätten Sie es gewusst?


» Startseite » News 

Hayden sieht GP12 als seine bislang beste Ducati: Wäre gerne näher an der Spitze

Bild vergrößernNicky Hayden hatte bislang keine bessere Ducati als die GP12
Er mag zwar noch nicht zufrieden sein, aber trotzdem ist die Ducati GP12 für Nicky Hayden die bislang beste Ducati, die er gefahren hat.

Absolut begeistert war Nicky Hayden nach dem Ende der Wintertests von seiner Ducati GP12 nicht, dennoch musste er der Maschine attestieren, dass sie die bislang beste Ducati ist, die er in der MotoGP gefahren hat - was auf der anderen Seite die Frage aufwirft, wie Casey Stoner früher so oft gewinnen konnte. "Ich wäre gerne näher an der Spitze und hätte gerne eine bessere Pace, trotzdem ist das die beste Ducati, die ich je gefahren bin. Sie ist am einfachsten zu fahren, gibt viel Feedback und ich kann spüren, was sie tut", sagte Hayden.

Wie der Vergleich mit der Konkurrenz abseits von Rundenzeiten aussieht, konnte der Amerikaner nicht beantworten, da er nie direkt hinter den anderen Maschinen fuhr. "Daher weiß ich nicht, wo sie stärker oder schwächer sind als wir. Wir haben ein paar Ideen, um uns für Katar zu verbessern. Ich hoffe, dort stärker zu sein." Am meisten Probleme hatte ihm noch die Neigung zum Rutschen am Ausgang schneller Kurven gemacht, das Untersteuern, über das sich Valentino Rossi stark beklagt hatte, war weniger eine Schwierigkeit für ihn.

Hayden glaubte, hätte er in der Vorbereitung etwas mehr Zeit gehabt, wäre alles noch etwas glatter gelaufen. Seine Schulterverletzung und schlechtes Wetter hatten aber wertvolle Fahrzeit gekostet. "Ich habe meine gesamten Wintertests praktisch in drei Tage hinein gequetscht", erklärte der Ducati-Pilot.

© MotoGP und Motorrad News von Motorsport-Magazin.com

zur Newsübersicht»

  Zum Seitenanfang  

© motograndprix.de | 2017 | Impressum

Sitemap | Werbung | Nutzungsbedingungen | Alle News | Immer die neuesten Nachrichten mit unseren RSS-Feeds

Roller | Versicherung-Forum | Superbike | Motorradhelme | Motorrad Versicherung | Tuning Forum | Auto-Forum | Jahreswagen Audi | KFZ-Ersatzteile | Auto-Presse | Aprilia Moped Tuning

 

MotoGP FanShop

Lederkombis

Motorrad

Motorradmarkt

Motorradstiefel

Alpinestars Shop

FOX Racing Shop

Enduro Forum

Motorrad Videos

Motorradversicherung