StartseiteTermine & ErgebnisseFahrer & TeamsTabellenUnser kostenloses Tippspiel
MotoGP
Moto2
Moto3
Wissenswertes
Hall of Fame
Fanartikel-Shop
Werbe-Partner
Forum
Shop
MotoGP
Moto2
Moto3
Hall of Fame
Alle Weltmeister
Diese Seite drucken
MotoGrandPrix.de zu den Favoriten hinzufügen
MotoGrandPrix.de als Startseite festlegen

Racing Team
Motograndprix.de

Wirb ebenfalls für deine Seite 10 wichtige Tipps für Einsteiger
Hätten Sie es gewusst?


» Startseite » News 

MotoGP auch in Zukunft am Sachsenring?: Die Rettung naht

Bild vergrößernDer Sachsenring zieht jährlich unzählige Zuschauer an die Strecke
Der ADAC München und die Sachsenring Rennstreckenmanagement Gesellschaft sollen es richten: die Rettung der Motorrad-WM am Sachsenring soll bevor stehen.

Die Rennen auf dem Sachsenring gehörten mit Sicherheit zu den Highlights des Jahres in der MotoGP. Rund 200.000 Zuschauer im Verlauf des Wochenendes an der Strecke waren die Regel, wenn Casey Stoner, Valentino Rossi und Co. ihre Runden auf dem Kult-Kurs drehten. Doch nach dem letzten GP wurde bekannt, dass der Sachsenring aufgrund finanzieller Probleme in der kommenden Saison nicht mehr im Rennkalender auftauchen könnte.

Doch nun vielleicht die Wende: Nach Informationen der Freien Presse aus Chemnitz steht eine Einigung zwischen dem ADAC München und der in kommunaler Hand befindlichen Sachsenring Rennstreckenmanagement Gesellschaft (SRM) als neuem Veranstalter offenbar bevor. Der ADAC München, der die Austragungsrechte des Deutschland GP hält, wollte dies bislang weder bestätigen noch dementieren.

Sturmlauf gegen Absage

Motorrad-Fans waren Sturm gelaufen, nachdem der bisherige Veranstalter des Rennwochenendes, der ADAC Sachsen, bekannt gegeben hatte, das Event in Zukunft aufgrund finanzieller Bedenken möglicherweise nicht mehr zu veranstalten. Nun könnte der SRM in die Bresche springen und den Großen Preis von Deutschland retten.

Das Unternehmen gehört dem Landkreis Zwickau sowie mehreren umliegenden Ortschaften und soll sicherstellen, dass die Einnahmen am Rande des Rennens in der Region erhalten bleiben. Bis zu 20 Millionen Euro sollen laut Berichten an den MotoGP-Wochenenden in die Kassen der Kommunen fließen.

© MotoGP und Motorrad News von Motorsport-Magazin.com

zur Newsübersicht»

  Zum Seitenanfang  

© motograndprix.de | 2017 | Impressum

Sitemap | Werbung | Nutzungsbedingungen | Alle News | Immer die neuesten Nachrichten mit unseren RSS-Feeds

Roller | Versicherung-Forum | Superbike | Motorradhelme | Motorrad Versicherung | Tuning Forum | Auto-Forum | Jahreswagen Audi | KFZ-Ersatzteile | Auto-Presse | Aprilia Moped Tuning

 

MotoGP FanShop

Lederkombis

Motorrad

Motorradmarkt

Motorradstiefel

Alpinestars Shop

FOX Racing Shop

Enduro Forum

Motorrad Videos

Motorradversicherung