StartseiteTermine & ErgebnisseFahrer & TeamsTabellenUnser kostenloses Tippspiel
MotoGP
Moto2
Moto3
Wissenswertes
Hall of Fame
Fanartikel-Shop
Werbe-Partner
Forum
Shop
MotoGP
Moto2
Moto3
Hall of Fame
Alle Weltmeister
Diese Seite drucken
MotoGrandPrix.de zu den Favoriten hinzufügen
MotoGrandPrix.de als Startseite festlegen

Racing Team
Motograndprix.de

Wirb ebenfalls für deine Seite 10 wichtige Tipps für Einsteiger
Hätten Sie es gewusst?


» Startseite » News 

Stefan Bradl auf dem Weg zum Japan GP: Im Land der aufgehenden Sonne

Bild vergrößernDas Pech aus Aragon ist abgehakt, Stefan Bradl konzentriert sich wieder auf Siege
Als Auftakt zu einer Reihe von drei Überseerennen ist Stefan Bradl am kommenden Wochenende beim Großen Preis von Japan in Motegi am Start.

Es ist der 14. Lauf zur Moto2 Motorrad-Weltmeisterschaft und Stefan ist nach einer kleinen Ruhephase bestens motiviert und wie immer topfit. Obwohl der WM-Leader zwar keine ausgewiesene Lieblingsstrecke hat, so zählt die Strecke von Motegi zumindest zu seinen engeren Favoriten im GP-Kalender. Auf der Fahrerstrecke von Motegi hatte er 2008 in der 125er Klasse das zweite Rennen seiner Karriere gewonnen. Auch dem kommenden Wochenende sieht er zuversichtlich entgegen.

Nach dem Abstecher nach Japan findet zwei Wochen später der große Preis von Australien auf Phillip Island und dann nur eine Woche später das Rennen in Sepang, Malaysia statt. Drei Rennen in komplett verschiedenen Klima- und Zeitzonen, dies stellt die Teams und besonders natürlich die Fahrer auf eine besondere Probe.

"Wir hatten beim letzten Rennen in Aragon zwar etwas Pech, aber ich denke wir haben deutlich gezeigt, dass wir noch immer da sind und es Zeit wird mal wieder ganz oben auf dem Treppchen zu stehen", kündigt Bradl an. "Das ist wie bei jedem Rennen unser Ziel und um alles andere mache ich mir im Moment keinen Kopf. Deshalb hatte ich seit Aragon auch keine Termine und nur das gemacht zudem ich gerade Lust hatte. Ich bin ausgeruht und für die Überseerennen bestens vorbereitet. Normalerweise lief es bei mir in der Vergangenheit zum Ende der Saison hin immer etwas besser als am Anfang…"

© MotoGP und Motorrad News von Motorsport-Magazin.com

zur Newsübersicht»

  Zum Seitenanfang  

© motograndprix.de | 2017 | Impressum

Sitemap | Werbung | Nutzungsbedingungen | Alle News | Immer die neuesten Nachrichten mit unseren RSS-Feeds

Roller | Versicherung-Forum | Superbike | Motorradhelme | Motorrad Versicherung | Tuning Forum | Auto-Forum | Jahreswagen Audi | KFZ-Ersatzteile | Auto-Presse | Aprilia Moped Tuning

 

MotoGP FanShop

Lederkombis

Motorrad

Motorradmarkt

Motorradstiefel

Alpinestars Shop

FOX Racing Shop

Enduro Forum

Motorrad Videos

Motorradversicherung