StartseiteTermine & ErgebnisseFahrer & TeamsTabellenUnser kostenloses Tippspiel
MotoGP
Moto2
Moto3
Wissenswertes
Hall of Fame
Fanartikel-Shop
Werbe-Partner
Forum
Shop
MotoGP
Moto2
Moto3
Hall of Fame
Alle Weltmeister
Diese Seite drucken
MotoGrandPrix.de zu den Favoriten hinzufügen
MotoGrandPrix.de als Startseite festlegen

Racing Team
Motograndprix.de

Wirb ebenfalls für deine Seite 10 wichtige Tipps für Einsteiger
Hätten Sie es gewusst?


» Startseite » News 

Stoner musste nur aufs Wetter reagieren: Abkühlung und Wind zwangen zu Umbauten

Bild vergrößernCasey Stoner musste primär auf das Wetter reagieren
Casey Stoner hatte am Sonntag in Aragon am meisten Probleme mit dem Wetter. Ansonsten fand er alles perfekt.

Im MotoGP-Rennen in Aragon stand am Sonntag irgendwie nie in Frage, dass Casey Stoner gewinnen und damit den 100. Sieg für Repsol Honda holen würde. Sogar er selbst schien sich relativ sicher gewesen zu sein, die Probleme von Misano hinter sich lassen zu können. Wobei er allerdings anmerkte, dass er auch in Italien schon ganz vorne hätte sein können. "Ich wusste, dass ich in Misano eine gute Chance hatte. Die Maschine war auch dort toll. Aber ich war leer und konnte mit Jorge und Dani nicht mithalten. Ich hielt mich kaum auf der Maschine", sagte der Australier.

In Aragon ging es ihm dann wieder gut, er hatte vorher hart trainiert und das Wochenende lief nach Plan. "Es war von Anfang an alles gut. Die Maschine war sofort fantastisch, wir haben nur wenig geändert. Gestern waren die Streckenbedingungen dann anders und wir haben ein wenig umgebaut. Heute war es dann kälter und der Wind stärker", berichtete Stoner von seinen größten Sorgen am Sonntag.

Dem stärkeren Wind wurde durch einen anderen Windschutz Rechnung getragen, durch den der Australier nicht so im Wind stand. "Wir haben kleine Dinge gemacht, die Maschine war gut. Ich habe dann nicht den besten Start erwischt, habe mich aber durchgearbeitet und danach war es ein tolles Rennen. Danke ans Team, wir haben ein fantastisches Jahr. Jedes Mal sind wir bei den Rennen bei der Pace, wir haben nur selten Probleme. Ich freue mich über den Sieg heute", sagte der WM-Führende.

© MotoGP und Motorrad News von Motorsport-Magazin.com

zur Newsübersicht»

  Zum Seitenanfang  

© motograndprix.de | 2017 | Impressum

Sitemap | Werbung | Nutzungsbedingungen | Alle News | Immer die neuesten Nachrichten mit unseren RSS-Feeds

Roller | Versicherung-Forum | Superbike | Motorradhelme | Motorrad Versicherung | Tuning Forum | Auto-Forum | Jahreswagen Audi | KFZ-Ersatzteile | Auto-Presse | Aprilia Moped Tuning

 

MotoGP FanShop

Lederkombis

Motorrad

Motorradmarkt

Motorradstiefel

Alpinestars Shop

FOX Racing Shop

Enduro Forum

Motorrad Videos

Motorradversicherung