StartseiteTermine & ErgebnisseFahrer & TeamsTabellenUnser kostenloses Tippspiel
MotoGP
Moto2
Moto3
Wissenswertes
Hall of Fame
Fanartikel-Shop
Werbe-Partner
Forum
Shop
MotoGP
Moto2
Moto3
Hall of Fame
Alle Weltmeister
Diese Seite drucken
MotoGrandPrix.de zu den Favoriten hinzufügen
MotoGrandPrix.de als Startseite festlegen

Racing Team
Motograndprix.de

Wirb ebenfalls für deine Seite 10 wichtige Tipps für Einsteiger
Hätten Sie es gewusst?


» Startseite » News 

Melandris Kampf von fast ganz hinten: Etwas auf dem Visier störte

Bild vergrößernMarco Melandri ärgerte sich nicht mehr zu sehr
Marco Melandri verlor auf dem Sachsenring zwar Rang sechs an Toni Elias, doch er zeigte sich mit den Ereignissen und Erkenntnissen des Wochenendes zufrieden.

Wieder einmal hat Marco Melandri mit seiner Hayate-Kawasaki ein gutes Ergebnis herausgefahren und dabei hatte es der Italiener auf dem Sachsenring besonders schwer. Nach schlechtem Qualifying nur von Platz 13 gestartet, kam er gut weg, wurde in der ersten Kurve aber nach außen gedrückt und war fast von der Strecke herunten. "Ich verlor viel Zeit und war beinahe Letzter. Danach fand ich einen guten Rhythmus und kämpfte mich zurück nach vorne, nachdem ich einige Fahrer hinter mir lassen konnte", erklärte er laut offizieller Website der MotoGP.

So schaffte er es vor bis auf Rang sechs, wo er sich mit Toni Elias duellierte, um die Position zu halten. "Ich verlor dann ein wenig die Konzentration, weil etwas auf meinem Visier war und Toni Elias kam vorbei. Ich wollte mich wieder vor ihn setzen, denn ich dachte, ich war etwas schneller, schaffte es aber nicht; es war dennoch ein guter Kampf", meinte Melandri.

Allzu viel wollte er sich wegen des verlorenen sechsten Platzes nicht mehr ärgern, sondern war zufrieden damit, dass die Maschine gut gelaufen war und er sie am Wochenende erstmals bei wirklich nassen Bedingungen fahren konnte, da er dadurch einige Informationen sammeln konnte. "Wir freuen uns sehr auf das nächste Rennen, denn ich denke, die Maschine könnte in Donington gut laufen, also kann ich es nicht erwarten, wieder rauszugehen", sagte der Italiener.

© MotoGP und Motorrad News von Motorsport-Magazin.com

zur Newsübersicht»

  Zum Seitenanfang  

© motograndprix.de | 2017 | Impressum

Sitemap | Werbung | Nutzungsbedingungen | Alle News | Immer die neuesten Nachrichten mit unseren RSS-Feeds

Roller | Versicherung-Forum | Superbike | Motorradhelme | Motorrad Versicherung | Tuning Forum | Auto-Forum | Jahreswagen Audi | KFZ-Ersatzteile | Auto-Presse | Aprilia Moped Tuning

 

MotoGP FanShop

Lederkombis

Motorrad

Motorradmarkt

Motorradstiefel

Alpinestars Shop

FOX Racing Shop

Enduro Forum

Motorrad Videos

Motorradversicherung