StartseiteTermine & ErgebnisseFahrer & TeamsTabellenUnser kostenloses Tippspiel
MotoGP
Moto2
Moto3
Wissenswertes
Hall of Fame
Fanartikel-Shop
Werbe-Partner
Forum
Shop
MotoGP
Moto2
Moto3
Hall of Fame
Alle Weltmeister
Diese Seite drucken
MotoGrandPrix.de zu den Favoriten hinzufügen
MotoGrandPrix.de als Startseite festlegen

Racing Team
Motograndprix.de

Wirb ebenfalls für deine Seite 10 wichtige Tipps für Einsteiger
Hätten Sie es gewusst?


» Startseite » News 

Suppos neues Hayden-Lob: Immer seine Einstellung bewundert

Bild vergrößernLivio Suppo hat sich auch mit Casey Stoner abgesprochen
Der Vertrag ist zwar abgeschlossen, doch Livio Suppo ist nach wie vor damit beschäftigt, Nicky Hayden Honig ums Maul zu schmieren.

Dass Livio Suppo denkt, Nicky Hayden werde der beste Teamkollege für Casey Stoner, hatte der Italiener bereits kurz nach der Bekanntgabe des Vertrages mit dem Weltmeister von 2006 gemeint. Und auch, dass er damit rechnete, Hayden werde sich an die Maschine anpassen, konnte Suppo damals nicht verheimlichen. Die Begeisterung scheint seitdem nicht verpufft zu sein. "Ich habe immer seine Einstellung bewundert, nicht aufzugeben. Er hat immer sehr hart gepusht und er ist ein Fahrer, der bewiesen hat, dass er sich an verschiedene Situationen anpassen kann und dass er mit Stress umgehen kann. Er hat eine Weltmeisterschaft mit Konstanz gewonnen und ich glaube, er ist der perfekte Teamkollege von Casey", schwärmte Suppo gegenüber den Motorcycle News.

Zwar war dem Ducati MotoGP Projekt Direktor klar, dass es für Hayden durchaus auch ein Risiko ist, zu Ducati zu kommen, nachdem bislang nur Stoner wirklich mit der 800er-Maschine zurecht gekommen ist, doch er sah das nicht so eng. "Wenn man HRC [Honda Racing Corporation] verlässt, dann ist das theoretisch ein Risiko, denn das war der Ort, wo alle hinwollten. Jetzt sind die Dinge anders, nachdem wir den Titel geholt haben. Die Tage, an denen alle dachten, man braucht eine Honda zum Gewinnen, sind lange vorbei", erklärte Suppo. Sehr zufrieden konnte er außerdem verraten, dass er vor den Verhandlungen mit Hayden auch mit Stoner gesprochen hatte und der Australier so wie der Italiener überzeugt war, dass die Fahrerpaarung ideal ist.

© MotoGP und Motorrad News von Motorsport-Magazin.com

zur Newsübersicht»

  Zum Seitenanfang  

© motograndprix.de | 2017 | Impressum

Sitemap | Werbung | Nutzungsbedingungen | Alle News | Immer die neuesten Nachrichten mit unseren RSS-Feeds

Roller | Versicherung-Forum | Superbike | Motorradhelme | Motorrad Versicherung | Tuning Forum | Auto-Forum | Jahreswagen Audi | KFZ-Ersatzteile | Auto-Presse | Aprilia Moped Tuning

 

MotoGP FanShop

Lederkombis

Motorrad

Motorradmarkt

Motorradstiefel

Alpinestars Shop

FOX Racing Shop

Enduro Forum

Motorrad Videos

Motorradversicherung