StartseiteTermine & ErgebnisseFahrer & TeamsTabellenUnser kostenloses Tippspiel
MotoGP
Moto2
Moto3
Wissenswertes
Hall of Fame
Fanartikel-Shop
Werbe-Partner
Forum
Shop
MotoGP
Moto2
Moto3
Hall of Fame
Alle Weltmeister
Diese Seite drucken
MotoGrandPrix.de zu den Favoriten hinzufügen
MotoGrandPrix.de als Startseite festlegen

Racing Team
Motograndprix.de

Wirb ebenfalls für deine Seite 10 wichtige Tipps für Einsteiger
Hätten Sie es gewusst?


» Startseite » News 

Dani Pedrosa macht Wünsche wahr: Kleiner Mann mit starken Willen

Bild vergrößernDani Pedrosa engagiert sich in der 'Make a Wish' Stifftung.
Dani Pedrosa erfüllte in Donington einem kleinen Fan einen großen Herzenswunsch.

Im Rahmen der 'Make a Wish' Stiftung begrüßte Honda-Fahrer Dani Perosa einen der kleinsten Motorradfans im Fahrerlager von Donington.

So freute sich der siebenjährige Motorradfan Dillon Chapman darüber Idol Dani Pedrosa treffen zu dürfen, nachdem er seinen Wunsch bei der Stiftung geäußert hatte. Er leidet an dem Recklinghausen-Syndrom, eine Krankheit die bewirkt, dass unheilbare Tumore im gesamten Körper wachsen.

Sowohl Dani Pedrosa, als auch das Honda Team und die Organisationen der MotoGP erklärten sich sofort bereit Dillon Chapman seinen Wunsch zu erfüllen und luden zum Rennwochenende in Donington Park. Er besuchte das Fahrerlager, die Honda Garage, ist ein kleiner Ehrengast in der Honda Hospitality und traf BBC Reporterin Suzi Perry.

Aber das alles waren nur kleine Beigaben, denn am meisten freute sich der siebenjährige über sein Treffen mit Dani Pedrosa, der einige Geschenke mitbrachte. Dillon Chapman durfte dem Spanier viele Fragen stellen und erwies sich als kleiner Experte. Er fragte unter anderem, welche Reifen Pedrosa im Rennen fahren würde, ob er beim fahren eigentlich den Tacho erkennen könne und - sehr wichtig, wie viele Freundinnen Dani Pedrosa bereits gehabt hätte.

Mama Chapman sagte: "Ich glaube Dillon ist ein so großer Fan von Pedrosa, weil er im letzten Jahr so viel verletzt war. Er musste damals am Bein operiert werden und Pedrosa war am Bein verletzt und ist er ist dennoch gleich wieder auf das Motorrad gestiegen. Dillon hat auch so eine Einstellung. Er lässt sich von seiner Krankheit nicht aufhalten."

© MotoGP und Motorrad News von Motorsport-Magazin.com

zur Newsübersicht»

  Zum Seitenanfang  

© motograndprix.de | 2017 | Impressum

Sitemap | Werbung | Nutzungsbedingungen | Alle News | Immer die neuesten Nachrichten mit unseren RSS-Feeds

Roller | Versicherung-Forum | Superbike | Motorradhelme | Motorrad Versicherung | Tuning Forum | Auto-Forum | Jahreswagen Audi | KFZ-Ersatzteile | Auto-Presse | Aprilia Moped Tuning

 

MotoGP FanShop

Lederkombis

Motorrad

Motorradmarkt

Motorradstiefel

Alpinestars Shop

FOX Racing Shop

Enduro Forum

Motorrad Videos

Motorradversicherung