StartseiteTermine & ErgebnisseFahrer & TeamsTabellenUnser kostenloses Tippspiel
MotoGP
Moto2
Moto3
Wissenswertes
Hall of Fame
Fanartikel-Shop
Werbe-Partner
Forum
Shop
MotoGP
Moto2
Moto3
Hall of Fame
Alle Weltmeister
Diese Seite drucken
MotoGrandPrix.de zu den Favoriten hinzufügen
MotoGrandPrix.de als Startseite festlegen

Racing Team
Motograndprix.de

Wirb ebenfalls für deine Seite 10 wichtige Tipps für Einsteiger
Hätten Sie es gewusst?


» Startseite » News 

Talmacsi fand die Pace zu spät: Aufholen war nicht möglich

Bild vergrößernGabor Talmacsi fand erst spät eine gute Pace

Gabor Talmacsi konnte mit Position 14 in Malaysia immerhin zwei weitere Pünktchen auf sein Konto fahren und das nachdem die Bedingungen nicht die einfachsten waren. Den Start hatte er seiner Meinung nach gut erwischt, danach herrschte das übliche Chaos in den ersten Kurven. "Einige Leute machten da einige Fehler. Das übliche Zeug", gab er sich wie ein alter MotoGP-Hase. Da am Anfang noch viel Wasser auf der Strecke stand, fehlte Talmacsi der nötige Grip, um wirklich zu pushen, als es trocknete, besserte sich die Situation. "Meine Pace war dann auf dem gleichen Level wie bei den Leuten, die um Platz zehn/elf fuhren. Aufholen war aber nicht möglich, da ich alleine fuhr", meinte Talmacsi, der auch artig Valentino Rossi zum Gewinn der Weltmeisterschaft gratulierte.

© MotoGP und Motorrad News von Motorsport-Magazin.com

zur Newsübersicht»

  Zum Seitenanfang  

© motograndprix.de | 2017 | Impressum

Sitemap | Werbung | Nutzungsbedingungen | Alle News | Immer die neuesten Nachrichten mit unseren RSS-Feeds

Roller | Versicherung-Forum | Superbike | Motorradhelme | Motorrad Versicherung | Tuning Forum | Auto-Forum | Jahreswagen Audi | KFZ-Ersatzteile | Auto-Presse | Aprilia Moped Tuning

 

MotoGP FanShop

Lederkombis

Motorrad

Motorradmarkt

Motorradstiefel

Alpinestars Shop

FOX Racing Shop

Enduro Forum

Motorrad Videos

Motorradversicherung