StartseiteTermine & ErgebnisseFahrer & TeamsTabellenUnser kostenloses Tippspiel
MotoGP
Moto2
Moto3
Wissenswertes
Hall of Fame
Fanartikel-Shop
Werbe-Partner
Forum
Shop
MotoGP
Moto2
Moto3
Hall of Fame
Alle Weltmeister
Diese Seite drucken
MotoGrandPrix.de zu den Favoriten hinzufügen
MotoGrandPrix.de als Startseite festlegen

Racing Team
Motograndprix.de

Wirb ebenfalls für deine Seite 10 wichtige Tipps für Einsteiger
Hätten Sie es gewusst?


» Startseite » News 

2010 entscheidet Rossi über Zukunft: Motivationssuche

Bild vergrößernRossi ist auf der Suche nach Motivation für den Angriff auf Titel Nummer Neun.
Valentino Rossi wird 2010 über seine Zukunft entscheiden. Unterdessen ist der Italiener erst einmal auf der Suche nach neuer Motivation für die aktuelle Saison.

Valentino Rossi sucht vor dem Saisonstart am Wochenende nicht den letzten Schliff am Motorrad sondern an sich selbst. Der Italiener braucht neue Motivation. Letztes Jahr hatte er davon genügend - nachdem er die Krone einmal Nicky Hayden und einmal Casey Stoner überlassen musste. Jetzt hat er sie wieder auf.

"Letztes Jahr hatte ich eine enorme Motivation", spielt Rossi auf die "verlorenen" Titel in der Königsklasse von 2006 und 2007 an. "Jetzt muss ich erst wieder neue finden. Jedes Jahr muss ich härter arbeiten."

Aber der Italiener blickt noch weiter in die Zukunft. Er spricht sogar von seinem Karriere-Ende. "Wenn ich anfange mich nicht mehr so schnell zu fühlen, wird es Zeit aufzuhören", erklärt der achtfache Weltmeister. "Ich werde 2010 über meine Zukunft entscheiden - ob es möglich ist weiter zu machen oder besser aufzuhören."

Zurück in der jetzt beginnenden Saison, sieht er sich den Dingen die da kommen aber gewachsen - auch wenn etwas Selbstkritik ob seines Alters herauszuhören ist. "Ich bin geistig und körperlich in einer guten Verfassung", schätz Rossi die Lage ein. "Stoner ist jünger und in einer großartigen Form. Es wird ein harter Kampf."

Jorge Lorenzo gilt als natürlicher Nachfolger von Valentino Rossi. Experten sehen ihn sich in den Titelkampf 2009 einmischen. Er selbst hält das aber für zu früh. "Ich bin noch nicht bereit es mit ihm aufzunehmen", sagt der Spanier über seinen Teamkollegen Rossi. "Ich bin noch nicht bereit, denn wenn alles normal läuft, wird er die Meisterschaft gewinnen. Aber die Meisterschaft zu gewinnen ist sehr kompliziert."

© MotoGP und Motorrad News von Motorsport-Magazin.com

zur Newsübersicht»

  Zum Seitenanfang  

© motograndprix.de | 2017 | Impressum

Sitemap | Werbung | Nutzungsbedingungen | Alle News | Immer die neuesten Nachrichten mit unseren RSS-Feeds

Roller | Versicherung-Forum | Superbike | Motorradhelme | Motorrad Versicherung | Tuning Forum | Auto-Forum | Jahreswagen Audi | KFZ-Ersatzteile | Auto-Presse | Aprilia Moped Tuning

 

MotoGP FanShop

Lederkombis

Motorrad

Motorradmarkt

Motorradstiefel

Alpinestars Shop

FOX Racing Shop

Enduro Forum

Motorrad Videos

Motorradversicherung